• Westend 30, Bocholt
  • Mo, Di & Do: 8:00 - 12:30 & 14:30 - 18:00, Mi & Fr 8:00 - 13:00
  • +49 2871 218800

Endodontie mit Laser

Oberstes Ziel ist der Erhalt lebender, vitaler Zähne. Sollte doch mal ein Zahn „absterben“, muss dieser meistens nicht entfernt werden. Wir setzen modernste Techniken in der Behandlung von Wurzelkanälen und falls notwendig, schonende, mikrochirurgische Entfernung von Wurzelspitzen ein und erreichen damit nahezu immer den dauerhaft beschwerdefreien Erhalt der Wurzel, die dann mit Versorgungen aus Vollkeramik ästhetisch ansprechend versorgt werden kann.

Durch die Kombination verschiedener Anästhesietechniken und der Akupunktur ist immer eine schmerzfreie Behandlung möglich. Für perfekte Ergebnisse setzen wir einen sogenannten PACT-Softlaser für photoaktivierte Therapie ein. Damit erreichen wir eine Sterilisation des Wurzelkanäle, was die Ergbnisse in puncto dauerhafter Beschwerdefreiheit und langfristigem Zahnerhalt verbessert.

Sollte ein wurzelbehandelter Zahn doch zum sogenannten Zahnstörherd werden, was sich durch ein anderes Gefühl des Zahnes im Vergleich zu den Nachbarzähnen oder durch leichte dauerhafte Beschwerden zeigt, lösen wir dieses Problem durch Ohrakupunktur nach Nogier/Bahr.